2917

Strahlungswärme in ihrer schönsten Form

In der Altbausarnierung wie auch zunehmend im Neubau, finden immer mehr Infrarotheizungen einen Platz an der Wand.

Die Angenehme Strahlungswärme, kommt der Sonnenstrahlung am nächsten ist Gesund und auch für Allergiker geeignet.

 

Eine echte Inovation sind unsere Latentspeichermodule, welche Sonnenstrom speichern und über 24 Std an den Wohnraum abgeben.

Latenta fahrbar

  • die Ergänzung zur PV-Anlage
  • gesunde Infrarotwärme
  • individuell handgefertigte Keramik
  • 5h Sonnenstrom ergibt 24h Wärme

Unser Lieferant hat den fahrbaren Latentspeicherofen entwickelt. Dieser
patentierte Heizkörper speichert pro Ladezyklus 4,5 kWh und gibt die
Energie als Infrarotwärme an den Raum ab. Somit wird Eigenstrom sinnvoll
zur Beheizung von Räumen umgewandelt. Das Modul temperiert Räume
von 15 bis 30 m² Grundfläche.

Gewicht 92 kg
L / B / H 82 / 40 / 72 cm
beheizte Oberfläche 1,16m²
PCM 30 kg
elektrischer Heizstab 900 Watt

Latenta

an der Wand montiert

Dieser Latentspeicherofen wird an der Wand montiert. Der patentierte
Heizkörper speichert pro Ladezyklus 6,5 kWh und gibt die Energie als
Infrarotwärme an den Raum ab.

Gewicht 90 kg
L / B / H 130 / 12 / 70 cm
beheizte Oberfläche 1,2m²
PCM 38 kg
elektrischer Heizstab 1000 Watt

Diagramm

Temperaturmessung des Latenta fahrbar:

Weitere Designs und Größen sind im Angebot.

Infrarot – Heizkörper

Die Infrarot Heizkörper senden als keramische Körper die Infrarotstrahlung nach allen Richtungen hin aus. Sie sind überall optimal zu verwenden. Wir haben daher verschiedene Module entwickelt.

Die keramischen Infrarotheizkörper  werden komplett montiert geliefert. Bis auf die Sonne mini haben alle Module einen eingebauten Temperaturregler, der die Oberflächentemperatur im Bereich von 30 bis 80 Grad regelt. So kann je nach Bedarf die ökonomisch sparsamste Energiemenge eingestellt werden. In Kombination mit der mitgelieferten Raumtemperaturregelung  ist der Stromverbrauch gering.

Infrarot Heizbilder

…die ideale Zusatzheizung

Die Heizbilder werden mit der Wandhalterung und den Dübeln geliefert und sind einfach zu montieren. Die mitgelieferte Temperaturregelung wird in die Schukosteckdose gesteckt und das Wandbild nit der Temperaturregelung verbunden. Fertig ist das Heizbild.
Der Stromverbrauch ist gering.

Die künstlerische Ausführung wird individuell mit dem Käufer abgesprochen.

 

Sie wünschen eine unverbindliche persönliche Beratung von einem unserer regionalen Ansprechpartner?

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.